News: Entdecken Sie die Medical Guidance Platform

MEDICAL Guidance Platform

/

triage

Frühe Symptombeurteilung und Triage

Infermedica Triage hilft Ihnen Patient:innen vor ihrem Besuch zu betreuen: analysieren Sie ihre Symptome, verstehen Sie ihre Bedürfnisse und verbinden Sie sie mit den entsprechenden medizinischen Diensten.

Infermedica Triage module
Quote Icon

Die Funktionen zur Symptomkontrolle waren von Anfang an Bestandteil der Infermedica-Technologien. Das Triage-Modul hat sich im Laufe der Zeit mit den Anforderungen des Gesundheitswesens weiterentwickelt. Heute ist es eine zuverlässige, sofort einsatzbereite Lösung, die in zahlreichen Implementierungen getestet wurde.

Natalia Deryło

Product Manager, Infermedica Triage

VORTEILE DES TRIAGE-MODULS

Bessere Ergebnisse bei jedem Schritt in der Gesundheitsversorgung

Indem Sie sich frühzeitig mit den Benutzer:innen auseinandersetzen, verschaffen Sie sich einen wichtigen Wettbewerbsvorteil: Sie lernen ihre Bedürfnisse kennen, bevor sie in Ihre Behandlung kommen. Passen Sie Ihre Dienstleistungen an die Patient:innenbedürfnisse an, verbessern Sie die Benutzer:innenführung und optimieren Sie die Nutzung von Versorgungsoptionen im Netzwerk mit den Erkenntnissen aus dem Triage-Modul.

Frühzeitige Unterstützung für Patient:innen bereitstellen

Verbessern Sie die Benutzer:innenerfahrung

Viel zu oft wissen Patient:innen nicht, welche medizinische Versorgung sie benötigen. Infermedica Triage analysiert ihre Symptome, bietet eine präzise Navigation und verbessert das gesamte Benutzer:innenerlebnis.

Wartezeiten reduzieren

Infermedica ordnet Patient:innen ein, bevor sie in einer Warteschlange stehen. Einige Patient:innen finden auf Anhieb die richtige Hilfe, andere entscheiden sich für die Selbstbehandlung und schaffen so mehr Platz für die Bedürftigen.

Telemedizinische Option

In vielen Fällen können Patient:innen mit Hilfe der Telemedizin angemessene medizinische Hilfe erhalten. Die Verwendung des Triage-Moduls bindet sie digital ein und verbindet sie mit der klinischen Fernversorgung.

20-30 %

der Patient:innen, die die Symptomüberprüfungsfunktion bei Diagnostikare nutzen, haben sich für einen Termin entschieden und damit mehr Raum für andere Patient:innen geschaffen.

40 %

der Befragten wussten nicht, welchen Grad an medizinischer Versorgung sie benötigen.

Stärkung von Ärzt:innen und Unternehmen

Weniger Burnout beim Personal

Ein besserer Patient:innenfluss, weniger unnötige Besuche in der Notaufnahme und zeitnahe Patient:innendaten sind nur einige der Möglichkeiten, wie Infermedica Triage die Arbeitsbelastung der Ärzt:innen unterstützt und ihren Verwaltungsaufwand reduziert.

Zentralisierte Daten

Durch die schnellere Erfassung und Analyse von Patient:innendaten öffnet es die Tür zu einem personalisierten, stärker patientenzentrierten Ansatz und bessere wertorientierte Versorgung.

Geringere Kosten

In vielen Fällen können die Patient:innen eine mehr kostengünstige Pflege bekommen. Die Verwendung des Triage-Moduls trägt dazu bei, unnötige Besuche zu vermeiden, Patient:innen zur richtigen Versorgungsstufe zu leiten und die Nutzung der Telemedizin zu fördern.

Entdecken Sie, wie Infermedica Triage Ihr Geschäft verbessern kann

VORTEILE DES TRIAGE-MODULS

Menschlich, glaubwürdig, flexibel

Wir verwirklichen unsere Vision, unseren Auftrag und unsere Werte, indem wir uns auf Qualität konzentrieren und Funktionen entwickeln, die unsere Technologie auf die höchste Stufe der Exklusivität heben.

PATIENT:INNENORIENTIERT

  • Mehrsprachig

    Vereinfachte medizinische Sprache, verfügbar in 20 Sprachen.

  • 24/7

    Für die Patient:innen da, immer zur richtigen Zeit am richtigen Platz

  • Der/die Patient:in steht im Mittelpunkt

    Informiert Patient:innen mit einfacher Sprache und Erklärungen.

  • Erwachsene und Pädiatrie

    Unterstützt alle, von Kindern über Jugendliche, bis hin zu Erwachsenen.

  • Dritte Person

    Eine vereinfachte Möglichkeit, Angehörige und Patient:innen zu befragen.

FLEXIBEL UND SICHER

  • Sicher

    Erfüllt die höchsten Standards des Datenschutzes.

  • Geprüft

    Entwickelt und beibehalten mit einem evidenzbasierten Ansatz.

  • White-Label

    Führen Sie mit Ihrer Marke und schaffen Sie ein nahtloses Erlebnis.

  • Konfigurierbar

    Mehrere Ebenen der Konfiguration; verwenden Sie Ihre UI und Geschäftslogik.

Erfüllt höchste Ansprüche an Qualität und Datensicherheit

Module kennzeichnet als Medizinprodukt der Klasse I

In Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung

Konform mit den Normen für den Schutz von Patientendaten

Qualitätsmanagementsystem zertifiziert nach PN-EN ISO 13485:2016

Prozesse und Entwicklungsverfahren zertifiziert nach ISO 27001:2017

Inspirierende Implementierungen

Unsere Kund:innen teilen ihre Erfahrungen mit der Implementierung der Triage

Wir haben seit 2012 Dutzenden von Organisationen geholfen.

Häufig gestellte Fragen

Lassen Sie uns Ihre Herausforderungen besprechen

Füllen Sie das nachstehende Formular aus, um mit unserem Expertenteam für digitale Primärversorgungslösungen Kontakt aufzunehmen. Finden Sie den richtigen Weg zur Kostensenkung und Verbesserung der Patientenerfahrung mit unserer KI-gestützten Plattform.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Daten aus dem Formular werden nur zu dem Zweck verwendet, der in den angekreuzten Feldern angegeben ist. Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist Infermedica Sp. z o.o. (Plac Solny 14/3, 50-062 Wrocław, Polen, office@infermedica.com). Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oder bei unserem Datenschutzbeauftragten (dpo@infermedica.com).