NEUIGKEITEN: Infermedica Intake ist jetzt verfügbar über unsere API. Mehr erfahren

MEDICAL Guidance Platform

/

INTAKE

Intelligente medizinische Datenerfassung und Beratungsunterstützung

Das Infermedica Intake-Modul verbessert die Kommunikation zwischen Patient:in und Ärzt:in durch eine problemlose Aufnahme und einen vereinfachten Datentransfer direkt an den Schreibtisch des Arztes/der Ärztin.

PATIENT:INNEN INTAKE

KI-Unterstützung für die primäre medizinische Versorgung

Primärversorgungszentren sind voll von gestressten Patient:innen, überlasteten Ärzt:innen und einem immer stärker werdenden Druck.

Infermedica Intake sorgt für Erleichterung, indem es die Datenerfassung bei der Patient:innen Intake rationalisiert. Ausgestattet mit intelligenten Algorithmen, stärkt es die Patient:innen vor dem Besuch, versorgt die Ärzt:innen mit wichtigen Patient:innendaten vor der Konsultation und verbessert die Gesamteffizienz während der gesamten Gesundheitsversorgung.

Patient:innenbefragung

Ein intelligentes Tool, das Patient:innen zusätzliche Zeit und Raum gibt, sich auf ihren Besuch vorzubereiten, und hilft, Stress und Wartezeiten zu minimieren. Durch die dynamische Befragung werden die wichtigsten Informationen über Patient:innen gesammelt:

  • Demografische Daten
  • Symptome und Risikofaktoren
  • Chronische Krankheiten
  • Fachärzt:innen
  • Medikamente
  • Krankenhausaufenthalte und Operationen
  • Allergien

Ärztliches Panel

Eine auf Effizienz ausgelegte Schnittstelle, die es Ärzt:innen ermöglicht, sich wiederholende Fragen zu vermeiden, Verwaltungsaufgaben während des Besuchs zu minimieren und mehr Zeit für Patient:innen zu haben. Es unterstützt Ärzt:innen, indem es ihnen folgende Informationen zur Verfügung stellt:

  • Vorhandene und fehlende Symptome
  • Strukturierte Anamnese
  • Vorgefertigte Notizen
  • Liste der wahrscheinlichsten Erkrankungen
  • Unterstützung der medizinischen Beratung
  • Vereinfachte Datenübertragung an EHR-Systeme

Schritt 1

Aufnahme vor dem Besuch

Nach der Buchung eines Besuchs erhalten Patient:innen einen personalisierten Zugang zur Patient:innenbefragung.

Schritt 2

Effiziente Vorbereitung

Die Patient:innen machen Angaben zu ihren Besuchszielen, aktuellen Symptomen und ihrer medizinischen Vorgeschichte.

Schritt 3

Übergangslose Übertragung von Daten

Die medizinischen Informationen werden an den Besuch angehängt und an den Arzt weitergeleitet.

Schritt 4

Optimierung des Besuchsablaufs

Der/die Arzt/Ärztin erhält eine Zusammenfassung des aktuellen Zustands des/der Patienten:in und Zugang zu detaillierten medizinischen Unterlagen.

Schritt 5

Unterstützung der Konsultation

Das Intake-Modul unterstützt Ärzt:innen, indem es ihnen eine Liste möglicher Erkrankungen zur Verfügung stellt.

Schritt 6

Patient:innendokumentation

Ärzt:innen können Diagnosen und Notizen nach dem Ärzt:inbesuch problemlos in das EHR-System übertragen.

Portrait of Tom Fernandes
Quote Icon

Infermedica Intake ist die Antwort auf zahlreiche Herausforderungen im Gesundheitswesen. Es vereinfacht die Patient:innenaufnahme und leitet die Daten direkt an den/die Ärzt:in weiter. Das Modul wurde in Zusammenarbeit mit Ärzt:innen entwickelt und nutzt die bewährten Funktionen der Infermedica-Plattform.

Tom Fernandes

Product Manager, Infermedica Intake

VORTEILE DES TRIAGE-MODULS

Bessere Ergebnisse bei jedem Schritt in der Gesundheitsversorgung

Indem Sie sich frühzeitig mit den Benutzer:innen auseinandersetzen, verschaffen Sie sich einen wichtigen Wettbewerbsvorteil: Sie lernen ihre Bedürfnisse kennen, bevor sie in Ihre Behandlung kommen. Passen Sie Ihre Dienstleistungen an die Patient:innenbedürfnisse an, verbessern Sie die Benutzer:innenführung und optimieren Sie die Nutzung von Versorgungsoptionen im Netzwerk mit den Erkenntnissen aus dem Triage-Modul.

37.5%

Kürzere durchschnittliche Besuchszeit - von 20 Minuten auf 12,5 Minuten.

85 %

Genauigkeit der möglichen Erkrankungen, von Ärzt:innen validiert.

Schritt 1

Verbessern Sie die Beziehung zwischen Patient:in und Ärzt:in

icon with a high five hands

Höhere Benutzerzufriedenheit

Die Patient:innen werden auf den Besuch vorbereitet und die Ärzt:innen verfügen über die wichtigsten Patient:inneninformationen. Durch die anschließende Verringerung des Verwaltungsaufwands können sich beide Parteien auf die Bedürfnisse des/der Patient:in konzentrieren.

Unterstützung der medizinischen Beratung

Das Aufnahme-Modul führt eine vorläufige Bewertung der Symptome durch und teilt die Ergebnisse - einschließlich einer Liste der wahrscheinlichsten Erkrankungen - mit den Ärzt:innen, die die Patient:innen auf ihrem Weg zur Gesundheitsversorgung unterstützen.

Reduzierung des Burnout-Syndroms bei Ärzte:innen

Der Arzt/die Ärztin wird von einem Großteil der sich wiederholenden Aufgaben entlastet, was zu weniger Stress, geringerem Verwaltungsaufwand und mehr Zeit für die Diagnose und Behandlung der Patient:innen führt.

Schritt 2

Ausweitung der wertorientierten Versorgung

icon with an infinity sign, clock, and chart

Geringere Kosten

Schnellerer Zugriff auf Patient:innendaten und genauere Diagnosen bedeuten eine bessere Entscheidungsfindung und die Vermeidung von unnötigen Terminen, Tests und Behandlungen.

Zentralisierte Daten

Durch die schnellere Erfassung und Analyse von Patient:innendaten öffnet das Intake-Modul die Tür zu einem stärker patientenzentrierten Ansatz und stärkt bestehende wertorientierte Programme.

Kontinuierliches Lernen

Infermedica Intake ist ein Teil unserer Feedback-Schleife - ein kontinuierlicher Informationsfluss, der es uns ermöglicht, aus der Analyse der Rückmeldungen von Ärzt:innen zu lernen und Ihnen im Laufe der Zeit immer bessere Tools zur Verfügung zu stellen.

Erfahren Sie, wie wir Infermedica Intake in die Arbeitsabläufe im Gesundheitswesen integrieren

VORTEILE DES INTAKE-MODULS

Menschlich, glaubwürdig, flexibel

Wir verwirklichen unsere Vision, unseren Auftrag und unsere Werte, indem wir uns auf Qualität konzentrieren und Funktionen entwickeln, die unsere Technologie auf die höchste Stufe der Exklusivität heben.

BENUTZERORIENTIERT

  • Mehrsprachig

    Verfügbar in 3 Sprachen, weitere folgen in Kürze.

  • 24/7

    Für die Patient:innen da, immer zur richtigen Zeit am richtigen Platz.

  • Patient:innenfreundlich

    Informiert Patient:innen mit einfacher Sprache und Erklärungen.

  • Für Ärzt:innen gemacht

    Fasst die Patient:innendaten zusammen, um die Arbeit der Ärzt:innen zu erleichtern.

FLEXIBEL UND SICHER

  • Sicher

    Erfüllt die höchsten Standards des Datenschutzes.

  • Geprüft
    Entwickelt und beibehalten mit einem evidenzbasierten Ansatz.

  • Strukturierte Daten

    Alle Bedingungen sind organisiert und mit ICD-10-Codes gekennzeichnet.

  • Konfigurierbar

    Mehrere Konfigurationsstufen, benutzerdefinierte Lösungen möglich mit unserer API.

Erfüllt höchste Ansprüche an Qualität und Datensicherheit

Module kennzeichnet als Medizinprodukt der Klasse I

In Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung

Konform mit den Normen für den Schutz von Patientendaten

Qualitätsmanagementsystem zertifiziert nach PN-EN ISO 13485:2016

Prozesse und Entwicklungsverfahren zertifiziert nach ISO 27001:2017

Inspirierende Implementierungen

Unsere Kund:innen teilen ihre Erfahrungen mit der Implementierung von Infermedica

Wir haben seit 2012 Dutzenden von Organisationen geholfen

Häufig gestellte Fragen

Lassen Sie uns Ihre Herausforderungen besprechen

Füllen Sie das nachstehende Formular aus, um mit unserem Expertenteam für digitale Primärversorgungslösungen Kontakt aufzunehmen. Finden Sie den richtigen Weg zur Kostensenkung und Verbesserung der Patientenerfahrung mit unserer KI-gestützten Plattform.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen...